Physiotherapie für Kinder in Schleswig

Britta Hoppenheit

Mein Herz schlägt für die Behandlung von Kindern,
besonders die von Säuglingen.

Mein Herz schlägt für die Behandlung von Kindern, besonders die von Säuglingen.

Mein Name ist Britta Hoppenheit, Jahrgang 1962 und Mutter von drei erwachsenen Kindern. Mein Staatsexamen habe ich 1986 absolviert, darauf folgte ein Anerkennungsjahr in Damp. Zwei Jahre war ich mit einer Praxis für Physiotherapie in Flensburg vor Ort, bevor ich 1989 gemeinsam mit meinem Mann und Physiotherapeuten Olav Hoppenheit die Gemeinschaftspraxis Hoppenheit in Wohlfühlräumen in Schleswig eröffnete.

Unsere Selbstständigkeit

Unser Argument für die Selbstständigkeit ist bis heute die Möglichkeit, Therapien unabhängig und frei gestalten zu können. Während mein Mann Olav sich auf die klassische Physiotherapie für Erwachsene konzentriert, schlägt mein Herz für die Behandlung von Kindern, besonders die von Säuglingen. Doch auch Jugendliche sind in meiner Praxis herzlich willkommen. Ich bin jeden Tag mit Liebe zu meinem Beruf und Feingefühl bei der Sache und habe für jeden Menschen, der durch die Praxistür kommt, immer ein offenes Ohr.