Physiotherapie für Kinder in Schleswig

Emotionale Erste Hilfe

Das Prinzip “Emotionale Erste Hilfe” ist ein fundiertes
Modell der Krisenberatung

Das Prinzip “Emotionale Erste Hilfe” ist ein fundiertes Modell der Krisenberatung

Auf energetischer Ebene fördere ich nach dem Konzept und mit Anteilen der EEH die Eltern-Kind-Bindung und leiste emotionale Erstversorgung.

Wie fühle ich mich? Wie geht es mir?

Sind Fragen, die uns auf dem Weg zur Lösung helfen, denn mein Kind spiegelt mich, die sogenannte “emotionale Ansteckung”. Hier setzt das Konzept EEH an , denn wenn ich in meiner Selbstanbindung bin kann ich in den Dialog mit meinem Kind gehen, seiner Geschichte zuhören und gemeinsam Erlebtes verarbeiten.

Mit einfachen Körperwahrnehmungsübungen und Atemtechniken helfe ich Eltern in ihre Mitte zu finden und begleite Säuglinge und Kleinkinder mit frühen Regulations-und Bindungsstörungen.

Einlagenversorgung bei Babys

Einlagenversorgung

Pelites sind dynamische Einlagen. Sie werden individuell für den Kinderfuß angepasst. Sie steigern die eigene Wahrnehmung des Fußes, aktivieren einzelne Muskelgruppen, so dass die Fuß-, Knie- und Hüftgelenkkontrolle und Beckenaufrichtung verbessert und eine ausgewogene Körperbalance entsteht. Pelites sind für Kinder mit Tonusregulationsproblemen (Hypo-, Hypertonus), Fußfehlstellungen, aber auch für Sprachentwicklungs-verzögerungen und Defizite im orofazialen Bereich.

Beratungs- und Kursangebote

Gern gebe ich meine Erfahrung und mein Wissen nicht nur an Eltern weiter. Zu meinen Leistungen gehören auch die Beratung und regelmäßige Fortbildungsseminare für Familienbegleiter*innen, Babygruppenleiter*innen, Gesundheitspfleger*innen und Hebammen. Für Termine einfach nachfragen.